Home
Spende statt Geschenke …
eine gemeinsame Aktion des TV "Blies" Bliesen und des Fördervereins der Volleyballer

Südwestdeutsche U20 Meisterschaften am 30. März in St. Wendel

Sankt Wendel macht sich bereit für ein hochklassiges und besonderes Volleyball-Event! Dort, wo normalerweise die Drittliga-Volleyballer des TV Bliesen ihre Heimspiele austragen, wird es an diesem Samstag um die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften gehen. In der Altersklasse U20 treten die sechs besten Teams aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland zu den südwestdeutschen Meisterschaften an und kämpfen um zwei begehrte Tickets zu den nationalen Titelkämpfen, die Anfang Mai im badischen Bühl stattfinden werden. Die größten Chancen auf den Sieg werden dabei dem favorisierten Hessenmeister TuS Kriftel eingeräumt. Der hessische Club hat einen starken Kader mit großen und athletischen Spielern aus verschiedenen Bundesliga-Teams zusammen. Ein Endspiel ohne den Club aus dem Taunus kann man sich im Anbetracht der Ausgangslage nur schwer vorstellen. Die Chancen auf den zweiten Finalplatz scheinen dagegen ausgeglichen. Da sich nur die beiden Finalteilnehmer für die DM qualifizieren, ist besonders mit sehr emotionalen Halbfinalspielen zu rechnen.

Europameister in St. Wendel

Mit dabei sein wird dann auch der 17-jährige Jugendnationalspieler Simon Torwie. Der 2,05 Meter große Diagonalangreifer wird kurioserweise dann zum zweiten Mal innerhalb einer Woche in St. Wendel sein überragendes Können unter Beweis stellen. Mit dem Volleyball-Internat aus Frankfurt zeigte der Schlaks am vergangenen Samstag im Ligaduell mit dem TV Bliesen eindrucksvoll, was der deutsche Nachwuchs so drauf hat. Torwie war mit der U18 Nationalmannschaft unter dem scheidenden Internatstrainer Matus Kalny im vergangenen Jahr sensationell Europameister geworden und hatte großen Anteil am deutschen Überraschungserfolg. Nun wird der Top-Athlet im Jugend-Trikot der TuS Kriftel auf die Bälle dreschen. „Unser Ziel ist ganz klar die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften“, erklärte Kriftels Spielmacher Tobi Thiel im Vorfeld der Meisterschaft.

Register to read more...

Bliesens U18-Volleyballer erfüllen sich DM-Traum

Emmelshausen. Der große Traum von der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften – er wurde tatsächlich wahr für die U18-Volleyballer des Drittligisten TV Bliesen. Und am Ende hatten sie sich selbst ein wenig überrascht. Gemeinsam mit ihren Trainern Gerd Rauch und Matthias Pons sowie einer tollen Fangruppe war das Team in der Nähe von Boppard zu ihrem Saisonhöhepunkt angetreten. Zwischen den sechs besten Teams aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland geht es bei den südwestdeutschen Meisterschaften traditionell immer intensiv zur Sache. Denn nur als Finalist einer Regionalmeisterschaft qualifiziert man sich für die nationalen Titelkämpfe. Die Konkurrenz ist stark und die Tickets sind ebenso heiß begehrt wie schwer zu ergattern. Doch am Ende gelang vieles, was man sich in den vielen Trainingseinheiten zuvor erarbeitet hatte.

Nach Platz eins in der Vorrundengruppe, die man vor Eintracht Wiesbaden und Herxheim abschließen konnte, traf man im alles entscheidenden Halbfinale auf Ausrichter TV Bad Salzig. Beide Teams duellierten sich auf Augenhöhe und es entwickelte sich zunächst ein offener Schlagabtausch. Nur Kleinigkeiten gaben den Ausschlag über den knappen Satzgewinn für die Bliesener Jungs um Zuspieler Niklas Hinsberger und Kapitän Maikel Egowzew. Mit 25:23 ging Bliesen hauchdünn in Führung. Und auch der Start in den zweiten Satz gelang, jedoch ließen sich die Gastgeber nicht ohne Gegenwehr abschütteln und bis Mitte des Satzes war die Partie nach wie vor offen. Als Diagonalspieler Robin Kraus zwei Asse servierte und auch im Angriff für direkte Punkte sorgte, gelang Bliesen mit einem starken Zwischenspurt die Vorentscheidung. Am Ende konnte Bad Salzig den letzten Aufschlag von Fynn Krämer nicht mehr richtig unter Kontrolle bringen und so zog der TVB unter großem Jubel der mitgereisten Fans ins Finale ein. Gleichzeitig bedeutete dies die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften, die am 27. und 28. April in Mühldorf am Inn ausgespielt werden.

Register to read more...

Top-Duell für Bliesen gegen Blankenloch

Bliesen. Es ist das Top-Duell des 17. Spieltags. Der TV Bliesen - aktuell Tabellendritter - trifft am kommenden Samstag auf den Tabellenzweiten TSG Blankenloch. Mit einem Sieg könnte Bliesen an den Spitzenpositionen dranbleiben. Doch nach der Niederlage gegen Rüsselsheim ist man vor allem auf eine spielerische Wiedergutmachung aus. Und auch wenn das Titelrennen schon so gut wie entschieden zu sein scheint, die routinierte Truppe aus Blankenloch mit zahlreichen erfahrenen Bundesliga-Akteuren wird ihre Spitzenpositionen sicher nur ungerne einbüßen wollen. Ein echter Gradmesser für die junge Truppe von Michael Hefter, die in einem Hinspiel auf Augenhöhe mit 2:3 unterlegen war.

Schuhmacher wieder an Bord

Nachdem im letzten Heimspiel Stamm-Libero Sandy Schuhmacher aus beruflichen Gründen fehlte, schlüpfte Außenangreifer Julian Zewe in dessen Rolle. Da auch Andrzej Belinski vor Spielbeginn mit einer Verletzung passen musste, fehlten dem TVB plötzlich die Alternativen. Das ungewohnte Bild - es hatte nicht das ausreichende Selbstverständnis gegen an diesem Tag konsequent agierende Rüsselsheimer. Viel Zeit zur Korrektur bleibt den Bliesener derweil nicht. Gegen Blankenloch wird Libero Schuhmacher wieder mit von der Partie sein und der TVB kann wieder auf die gewohnten taktischen Optionen zurückgreifen.

Register to read more...

GPB Gewerbepark Bliesen GmbH

gpb logo

H&L Metallbearbeitungs GmbH

HL

Sportstiftung Saar

Sportstiftung Saar

TERRAG GmbH

TERRAG Logo 2018

Metall- und Stahlbau Scholl GmbH

scholl

Reco GmbH

YAYA / Amapharm GmbH

YAYA

Stadtwerke St. Wendel

stadtwerkestwendel-neu

Kreissparkasse St. Wendel

KSK-St-Wendel

Auto Frank Schmelz

autofrankschmelz

Saarland Versicherungen

Saarland Versicherungen

LBS Bausparkasse

LBS Bausparkasse der Sparkassen

Fingerhaus

Fingerhaus

Treuhand Saar Steuerberatungsgesellschaft

THS

F-Logistik

F-Logistik

volleyballdirekt.de

volleyballdirekt.de

Steuerberaterkanzlei Straßburger

strassburger

Saartoto

Logo LottoSaartoto quer