News

U18 Saarlandmeister

Volleyball: TV Bliesen ist Saarlandmeister der männlichen U18

Fünf Siege aus fünf Spielen erzielte Bliesens U18 am vergangenen Sonntag bei den Titelkämpfen um die Krone des Saarlandmeisters der U18-Jugend in Bliesen. Durch zum Teil glanzlose aber trotzdem klare Erfolge in den Spielen gegen Wiesbach, Düppenweiler und Saarwellingen sicherte sich das Team um Mannschaftsführer Lukas Gross die Teilnahme am Halbfinale, wo letztendlich die DJK Saarbrücken-Rastpfuhl ebenfalls chancenlos blieb. Bliesen zog mit starkem Aufschlags- und Angriffsspiel ins Finale ein und traf auf Quierschied, das sich zuvor knapp gegen den stark aufspielenden TV Saarwellingen durchsetzen konnte. Der erste Satz des Finalspiels war die beste Leistung, die das Team des TV Bliesen an diesem Tag zeigen konnte. Taktisch gut eingestellt erzielten die Jungs aus dem Nordsaarland zu Beginn gleich drei gute Blocks und konnte immer wieder über Lukas Gross und Oliver Röhm - geschickt von Zuspieler Nico Maurer eingesetzt - zu krachenden Angriffspunkten kommen. Ein überdeutlicher Sieg mit 25:9 und 25:14 zeigt, dass Bliesen dieses Spiel durch ein dominantes Auftreten von Anfang an beherrschte und dem Gegner früh den Zahn ziehen konnte. Als Saarlandmeister vertreten die Jungs nun das Saarland am 17.03. bei den Südwestdeutschen Meisterschaften.

Endstand

1. TV Bliesen
2. TV Quierschied
3. DJK Saarbrücken-Rastpfuhl
4. TV Saarwellingen
5. TV Wiesbach
5. VSG Saarlouis
7. TV Düppenweiler



TV Bliesen: Björn Franke, Sebastian Genetsch, Lukas Gross, Tim Haupert, Nico Maurer, Alexander Obendorfer, Oliver Röhm, Nikita Ruf, Jakob Ruf, Kim Schweiger, Luca Wahl

U18 Saarlandmeisterschaften

Am 27.01.2013 finden in der Sport- und Kulturhalle in Bliesen ab 10.00 Uhr die männlichen U18 Saarlandmeisterschaften statt.

Ausrichter TV Bliesen geht als Favorit ins Rennen, schließlich ist man amtierender Saarlandmeister und will an diesem Tag vor Ort den 12. Titel in Folge gewinnen. In zwei Gruppen spielen die Teams um den Einzug ins Halbfinale, für das sich die beiden Ersten qualifizieren. In Gruppe 1 trifft Bliesen auf Düppenweiler, Saarwellingen und Wiesbach. In Gruppe 2 stehen sich SB-Rastpfuhl, Quierschied und Saarlouis gegenüber. Mit einem Sieg in Halbfinale geht es dann ins Finale, dass gegen 15.00 Uhr erwartet wird.

Beide Finalisten vertreten den SVV bei den Südwestdeutschen Meisterschaften.

GPB Gewerbepark Bliesen GmbH

gpb logo

Kreissparkasse St. Wendel

KSK-St-Wendel

Auto Frank Schmelz

autofrankschmelz