Home
Spende statt Geschenke …
eine gemeinsame Aktion des TV "Blies" Bliesen und des Fördervereins der Volleyballer

Regionalligateam patzt in Lahnstein

Mit einer Niederlage im Gepäck fuhren die Volleyballer des TV Bliesen aus Lahnstein zurück ins Saarland.

Verdient unterlag das Regionalligateam dem Gastgeber mit 3:0, da der Ausfall von vier Spielern nicht kompensiert werden konnte. Kein Spieler auf dem Feld erreichte Normalform  oder war in der Lage , das Zepter des Handelns an sich zu reißen. Nach dem Spielbeginn verunglückten die ersten drei Ballwechsel und im Team war eine Verunsicherung zu spüren, die sich über die gesamte Partie nicht legte. Auch Umstellungen oder Auswechselungen wendeten das Blatt nicht, so dass die dritte Niederlage in Folge hingenommen werden musste. Eine schlechte Annahme oder viel zu hastig vorgetragene Angriffe dominierten das Bliesener Spiel.

Zur Zeit ist im Spiel der Bliesener einfach der Wurm drin.

In der letzten Begegnung des Jahres geht es am Samstag zum Tabellenführer nach Frankfurt, bei dem man befreit aufspielen kann, da zur Zeit sicherlich niemand mit einem Erfolg der Bliesener rechnen wird.

U16 Saarlandmeisterschaften männlich

Am Sonntag wurden in der Bliesener Sport- und Kulturhalle die U16 Saarlandmeisterschaften durchgeführt.

Der TV Bliesen spielte mit Quierschied und Saarbrücken Rastpfuhl in einer Gruppe, wobei beide Spiele klar gewonnen wurden. In der zweiten 3er Gruppe spielten Wiesbach, Saarwellingen und Schwarzenholz gegeneinander, wobei hier Wiesbach sich mit zwei Siegen den 1. Platz in der Gruppe sicherte. In dieser Gruppe waren die Spiele deutlich intensiver und ausgeglichener. Im Halbfinale schlug Bliesen die SSG Schwarzenholz sehr deutlich, Wiesbach hatte mit der Favoritenbürde zu kämpfen und tat sich gegen Quierschied schwerer als erwartet.
Im Finale traf dann Wiesbach auf Ausrichter TV Bliesen, der nach den Eindrücken der ersten Spiele die Favoritenposition an Wiesbach abgeben musste. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel, in dem die Wiesbach die Nase eine Spitze vorne hatten und den ersten Satz mit 2 Punkten Vorsprung gewann (28:26). Im zweiten Satz drehte Bliesen den Spieß um und glich zum 1:1 mit 25:23 aus. Im Tiebreak lag Bliesen mit 0:3 hinten, drehte dann aber auf und gewann letztlich klar mit 15:9. Den 3. Platz sicherte sich die SSG mit einem 2:0 gegen Quierschied, Saarwellingen gewann mit 2:0 gegen die DJK Rastpfuhl.

Beide Teams des Finales werden den SVV auf den Südwestdeutschen Meisterschaften vertreten.

U16 SLM 2012
Die Platzierung:

1. TV Bliesen
2. TV Wiesbach
3. SSG Schwarzenholz
4. TV Quierschied
5. TV Saarwellingen
6. DJK Rastpfuhl

U16 Saarlandmeisterschaften

Am Sonntag werden ab 10.00 Uhr die U16 Saarlandmeisterschaften der Volleyballer in der Sport- und Kulturhalle Bliesen ausgetragen.

Bliesen möchte seinen Titel des letzten Jahres verteidigen und trifft in den Gruppenspielen auf Quierschied und Rastpfuhl Saarbrücken. In der anderen Gruppe spielen Wiesbach, Schwarzenholz und Saarwellingen um die beiden Plätze für das Halbfinale, das gegen 13.00 Uhr angepfiffen wird.

Gegen 15.00 Uhr wird das Finale ausgetragen, beide Teilnehmer vertreten den SVV auf den Südwestdeutschen Meisterschaften.

Vor Ort wird es sicher zahlreiche Spiele geben, da die Ergebnisse aus der jugendspielrunde immer sehr eng waren und keinem Team eine überdeutliche Favoritenrolle zuzuschreiben ist.

GPB Gewerbepark Bliesen GmbH

gpb logo

H&L Metallbearbeitungs GmbH

HL

Sportstiftung Saar

Sportstiftung Saar

TERRAG GmbH

Metall- und Stahlbau Scholl GmbH

scholl

Reco GmbH

YAYA / Amapharm GmbH

YAYA

Stadtwerke St. Wendel

stadtwerkestwendel-neu

Kreissparkasse St. Wendel

KSK-St-Wendel

Auto Frank Schmelz

autofrankschmelz

Saarland Versicherungen

Saarland Versicherungen

LBS Bausparkasse

LBS Bausparkasse der Sparkassen

Fingerhaus

Fingerhaus

Treuhand Saar Steuerberatungsgesellschaft

THS

F-Logistik

F-Logistik

volleyballdirekt.de

volleyballdirekt.de

Steuerberaterkanzlei Straßburger

strassburger

Saartoto

Logo LottoSaartoto quer