YEEEEEESSSS!!! Unsere Jungs feiern einen extrem wichtigen Auswärtssieg beim TV Feldkirchen. MVP wurde unser Mittelblocker Dashaun Graham, der mit seiner Dynamik überzeugte.

„Uns war die Anspannung anzumerken“, konstatierte Trainer Gerd Rauch nach dem hart erkämpften Erfolg in Neuwied. Bliesen gewann den ersten Satz - aber musste dann erstmal einstecken. Nach dem 1:1-Ausgleich lag man erstmal auch im dritten Satz hinten. „Wir waren uns der Bedeutung des Spiels bewusst. Und waren daher heute auch nur den Ticken besser“, so Rauch, der keine Glanzleistung sah. Knackpunkt war laut dem Coach dann auch besagter dritter Satz, den der TVB dann noch drehen und in der „Overtime“ mit 27:25 gewinnen konnte.

Drei wichtige Punkte landen somit auf dem Konto - und unterm Weihnachtsbaum. Denn jetzt geht es erstmal in eine kleine Pause… Gratulation an das Team!