Das allseits ausgerufene "Frohe Neue Jahr" beginnt gleich mit den ersten Dämpfern: Aufgrund der jüngsten Ausbruchsereignisse in St. Wendel und der zum Teil unübersichtlichen Situation wurde von Vereinsseite beschlossen, dass die Partien am kommenden Wochenende als "Geisterspiele" ohne Zuschauer ausgetragen werden. Dies betrifft sowohl die Partie in der Oberliga am Samstag (Bliesen 2 vs. Wiesbach, 15 Uhr) als auch die beiden Drittliga-Spiele Bliesen vs. Waldgirmes (Samstag, 19 Uhr) und das Nachholspiel Bliesen vs. Speyer (Sonntag, 20 Uhr). Es liegt hier derzeit keine behördliche Anordnung vor. Allerdings möchten wir hier frühzeitig unserer Verantwortung gerecht werden und bitten um Verständnis. Aktiv Beteiligte sind unter den derzeit geltenden Auflagen zugelassen und müssen vor Ort die entsprechenden Nachweise erbringen.