Was für ein K(r)ampf! Unsere Jungs schlagen die Gäste vom Bodensee mit 3:1 und sichern sich drei fette Punkte!

Dabei wird der TVB von den couragiert aufspielenden Konstanzern erstmal kalt erwischt. Nicht viel lief zusammen im ersten Satz, den man mit schwacher Leistung in Angriff und Block abgeben musste.

Danach biss sich unser Team ins Spiel und sicherte sich - angeführt vom nun stark aufspielenden MVP Max Jungmann - die folgenden drei Sätze. Keine Glanzleistung - aber ein mental wichtiger Sieg!