Bliesen/St. Wendel. Für die Volleyballer des TV Bliesen ist in dieser Woche keine Spur von Osterruhe. Für Sandy Schuhmacher, Tim Konrad & Co steigt am Ostersamstag das nächste Heimspiel. Zu Gast im St. Wendeler Sportzentrum ist dieses Mal das Team von TV/DJK Hammelburg. Die Partie gegen Gäste aus dem Landkreis Bad Kissingen beginnt um 17 Uhr und wird im Live-Stream übertragen. Gleichzeitig blickt man im Bliesener Lager bereits ein wenig zurück – und versucht sich in ersten Planungen für die unsichere Zukunft.

Das war spannend! Unsere Jungs sichern sich in einer engen und phasenweise emotional geführten Partie einen 3:1-Heimerfolg gegen Friedrichshafen. Trotz Problemen in der Annahme bissen sich Dave Hancock, Sandy Schuhmacher & Co. zu einem umjubelten Sieg.

Gegen die Jungstars vom Bodensee startete Bliesen mit seinen ebenfalls sehr jungen Außenangreifern ins Match. Der 18-jährige Aaron Neumann verwandelte jeweils die Satzbälle in den ersten beiden Durchgängen mit mutigen Angriffsschlägen über die Linie am Außenblock vorbei. Und auch Fynn Krämer bestätigte seine Leistung der Vorwoche - der 16-jährige spielte die Partie durch.

sss

hummel

LauraSimon Physio

FitAndFun

mader

ksk

gpb

lbs

Annenapotheke

lst

Logo TelekomWND

slv

Logo TelekomWND

terrag

wolfanger

ths

sas

Logo TelekomWND

AutoBauer

ahf

fh

ssw

bzo Logo 2018

reco