Herzlich Willkommen bei den Volleyballern des TV Bliesen!  

Bliesen. Noch einmal in diesem Jahr starten die Volleyballer des TV Bliesen im heimischen Sportzentrum. Nach aktuellem Stand auch immer noch mit Zuschauern und unter 2G-Bedingungen geht der TVB ab 19 Uhr gegen den TSV Speyer ins Duell. Die pandemische Entwicklung wird dabei auch wieder zum störenden Faktor im (noch) laufenden Spielbetrieb.

Im Bliesener Lager um Trainer Gerd Rauch hofft man unter verschärften Bedingungen trotzdem auf einen unbeschwerten Samstag und Fokus auf den Volleyball-Sport. Zudem soll es dann ein Wiedersehen geben mit dem ehemaligen Bliesener Außenangreifer Jonas Weber. Der inzwischen 24-jährige gebürtige Saarländer war aus beruflichen Gründen in die Rhein-Neckar-Region gezogen und geht seither für die Speyerer Domstädter ans Netz.

Ab sofort gilt die 2G-Regel für unsere Heimspiele - und somit auch schon morgen beim Duell gegen Blankenloch. Ab 19 Uhr kämpfen unsere Jungs im St. Wendeler Sportzentrum gegen die erfahrene Truppe aus der Nähe von Karlsruhe um Punkte. Einlass ist dabei dann nur noch für Geimpfte und Genesene. Nachweise über Antigentests sind nicht mehr zulässig. Zudem bitte auf die Verwendung von Mund-Nasen-Schutz achten.

Samstag, 20. November 2021
TV Bliesen vs. TSG Blankenloch
Beginn: 19:00 Uhr
Sportzentrum St. Wendel

sss

terrag

ksk

FitAndFun

mader

lbs

Annenapotheke

lst

Logo TelekomWND

slv

Break

Logo TelekomWND

gillen

ahf

wolfanger

bzo Logo 2018

Break

AutoBauer

ths

Logo TelekomWND

ssw

reco